Flechten      

Xanthoria parietina

 
 
Auf Spitzahornrinde (Schattenvariante)
Heidelberg, Rohrbach, im Siedlungsgebiet
(O 8°40', N 49°22').
Aufnahmen 14.03.2005 (Copyright: Armin Konrad):

 

Xanthoria parietina ist eine grau bis gelb gefärbte breitlappige Blattflechte mit bis zu 4mm breiten Apothecien.
Die Lager sind nicht sorediös.
Die Unterseite ist weißlich mit hellen Rhizinien.

Mit 10%iger KOH-Lsg. eine purpurrote Färbung des Lagers (K+).

Nicht selten an nährstoffreichen Borken mit guter Belichtung.
Bei heller Belichtung intensiv gelb gefärbt, im Schatten eher grau mit gelben Apothecien.

Detail:

 
  • mittelgroßes Bild (ca. 85 KB )

     



 

Link: Xanthoria parietina in Flechtenbilder von Ulrich Kirschbaum